Essen nach Mitternacht

Wenn nachts der Hunger kommt. Ob Kaffeehaus, Szenelokal oder exotisches Restaurant: Die Möglichkeiten, in Wien weit nach Mitternacht noch gut zu essen, sind so vielfältig wie die Wünsche der Nachtschwärmer.

Gute Lokale, in denen bis weit nach Mitternacht gekocht wird, sind eine wunderbare Sache und meistens gar nicht so leicht zu finden. Denn wenn der wirklich späte Hunger kommt, egal ob zwischen zwei Clubs oder am Ende einer langen Nacht, freut sich jeder Nachtschwärmer über einen verlässlichen gastronomischen Partner gleich ums Eck. In Wien bilden die Gegend um den Naschmarkt und die angrenzenden Bezirke die Hotspots der späten Küche. Wie etwa in der Gräfin vom Naschmarkt ebenfalls Traditionelles zu später Stunde – und das schon seit Ewigkeiten oder in den anderen umliegenden Lokalen.